CC3D

  • *
  • 7
DFU flash
« on: January 23, 2019, 11:10:40 am »
hallo Leute,
habe einen FC der sich nicht flashen lässt.
Will jetzt über "DFU flash" flashen, aber der download öffnet sich nur 1 sec.
Ist ne BIN Datei.
Wer kann helfen ?

utoedter

  • ***
  • 140
    • Frickeln und mehr
Re: DFU flash
« Reply #1 on: January 23, 2019, 05:51:14 pm »
Ich vermute, da kommt mal ganz kurz ein schwarzes Fenster hoch?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Re: DFU flash
« Reply #2 on: January 23, 2019, 06:35:25 pm »
Über Google Translate

Was für ein FC ist das? LibrePilot unterstützt nur CC3D (einschließlich CC, Atom und einige Varianten), Revo (einschließlich Mini) Nano (eine Revo-Variante) und Sparky 2.0.

Die Verwendung von DFU ist schwierig. Es muss ein Jumper gelötet werden. Bei CC3D können Sie DFU / USB nicht verwenden und müssen dies mit einem USB-zu-Seriell-Adapter anders machen und müssen dafür ein Kabel herstellen. Es ist viel besser, USB mit speziellen GCS-Methoden zu verwenden, wenn dies möglich ist.

Erkennt es das GCS, wenn Sie es anschließen? Erkennt GCS es, wenn Sie die Firmware-Seite Rescue verwenden?

Welche Marke von Bootloader hat es drauf? Wenn die CleanFlight-Marke eine Verbindung dazu herstellt, gibt es eine Möglichkeit, CleanFlight anzuweisen, LibrePilot darauf zu blinken.

Wie viele LEDs gibt es beim Einschalten und was machen sie? Meine hat eine orangefarbene LED, die leuchtet, wenn Strom angeschlossen ist, und eine blaue LED, die beim Einschalten verschiedene Funktionen ausführt. Macht deine blaue LED:
- immer aus
- immer auf
- Nach dem Hochfahren blinkt die Anzeige konstant
- Einblenden und wiederholt ausblenden
- etwas anderes

Hast du diese Seite gesehen?
https://librepilot.atlassian.net/wiki/spaces/LPDOC/pages/5669026/Firmware+Tab

---------------------------------------------------------------------

Via Google Translate

What kind of FC is it?  LibrePilot only supports CC3D (including CC, Atom and some variants) Revo (including Mini) Nano (a Revo variant) and Sparky 2.0.

Using DFU is diffcult.  It requires soldering a jumper.  For CC3D you can't use DFU/USB and must do it a different way with a USB to serial adapter and must make a cable for that.  It is much better to use USB with special GCS methods if they are possible.

Does GCS recognize it when you plug it in?  Does GCS recognize it when you use Firmware page Rescue?

What brand of bootloader does it have on it?  If CleanFlight brand will connect to it, then there is a way to tell CleanFlight to flash LibrePilot on it.

How many LEDs are there when you power up and what do they do.  Mine has an orange LED that comes on when there is power connected, and a blue LED that does different things during power up.  Does your blue LED do:
- always off
- always on
- after boot up blinks steadily
- fade on and fade off repeatedly
- something else

Have you seen this page?
https://librepilot.atlassian.net/wiki/spaces/LPDOC/pages/5669026/Firmware+Tab

CC3D

  • *
  • 7
Re: DFU flash
« Reply #3 on: January 31, 2019, 01:36:38 pm »
Hi, danke für die Tipp`s.
Die FC sind 2x Revolution die bisher funktioniert haben.Dann beim flashen für einen anderen
Copter ging der Ärger los. Habe das rescue Programm rauf und runter getestet - funktioniert nicht.
Wenn ich den FC connecte leuchten blau und gelb.
Wenn ich den "Upgrade " button betätige, leuchten grün und blau.Blau langsam blinkend.
Dann nach einigen Sekunden leuchtet grün  und gelb/blau blinken wie verrückt.
Die DFU Methode funktioniert nicht weil  " No ST-Link detected" Bei "GOOGLE" kann man sehen,
dass das ein bekanntes Problem ist.Bekomme jetzt einen anderen Dongle und werde sehen ob es hilft. Die Cleanflight Methode werde ich ausprobieren. :'(
Werde weiter berichten ! :'(

CC3D

  • *
  • 7
Re: DFU flash
« Reply #4 on: January 31, 2019, 01:58:49 pm »
sorry, sehe gerade, dass ich von DFU geredet habe - ist LINK gemeint.
DFU probiere ich jetzt !

utoedter

  • ***
  • 140
    • Frickeln und mehr
Re: DFU flash
« Reply #5 on: January 31, 2019, 02:04:25 pm »
sorry, sehe gerade, dass ich von DFU geredet habe - ist LINK gemeint.
DFU probiere ich jetzt !

Du machst genau folgende Prozedur:
1. FC abziehen
2. Rescue im GCS starten
3. FC Anstecken
4. Flashen

??

CC3D

  • *
  • 7
Re: DFU flash
« Reply #6 on: January 31, 2019, 03:27:36 pm »
@ odooedter
Hi, habe doch geschrieben,dass ich das Rescue Programm rauf und runter abgearbeitet habe.
Arbeite seit 3 jahren mit LibrePilot GCS ,aber solche Probleme hatte ich noch nicht,
Habe gerade die DFU Nummer abgearbeitet, lief alles perfekt bis zum flashen.Dann wieder diesselbe Nummer. Hole mir jetzt ersmal einen neuen Revolution, dann sehe ich weiter.
Kann ja sein dass die FC kaputt sind.
Werde weiter berichten.

utoedter

  • ***
  • 140
    • Frickeln und mehr
Re: DFU flash
« Reply #7 on: February 10, 2019, 10:09:08 am »
Naja rauf und runter ist ziemlich schwammig als Beschreibung. Ich hatte auch mal einen, der nach Experimenten nicht mehr startete, der konnte jedoch mit der DFU Methode wieder reanimiert werden.


Rettet den Luftraum, esst mehr Vögel

CC3D

  • *
  • 7
Re: DFU flash
« Reply #8 on: February 11, 2019, 02:15:26 pm »
So, nachdem die Reanimation der Evos über ST-Link und DFU einwandfrei funktioniert hat, hat das GCS trotzdem die FC`s nicht erkannt.
Habe es dann aufgegeben.
Heute hab ich mich wieder damit beschäftigt und wieder nix.Da ich die FC`s nicht wegschmeißen wollte,habe ich mit BETAflight  gebooted und geflashed.Hat auf Anhieb funktioniert !?!?!?!
Jetzt habe ich Revos mit Betaflight - war nicht das Ziel, ist aber auch nicht schlecht.
Diese FC`S sind wie Frauen - voller Rätsel !

Xviews

  • **
  • 50
Re: DFU flash
« Reply #9 on: February 14, 2019, 09:07:39 pm »
Das ist ein Treiber Problem, das selbe hatte ich auch, einer von 2 Revo wurde nicht erkannt. Treiber deinstalliert, nicht erkannter reovo dran und Treiber installiert und am Ende wurden beide erkannt, ka was das für ein Bug ist.